Internationaler Kunstkritikerverband, Sektion der BRD



"Magazin für Kunst und Leben"
Neuerscheinung

"Monopol", ein neues "Magazin für Kunst und Leben", startet in den ersten Aprilta-gen. Erscheinungsort ist Berlin. Das Magazin soll alle zwei Monate herauskommen. Es wird herausgegeben von den ehemaligen FAZ-Journalisten Amelie von Heydebreck und AICA-Mitglied Florian Illies.
"Monopol" wird nach Auskunft von Illies einen Schwerpunkt in der zeitgenössischen Kunst haben und sich in der Berichterstattung verstärkt auf die nationalen und internationalen Galerien konzentrieren. Daneben sollen aber auch Themen wie Stil, Ästhetik und Design eine Rolle spielen.
Das Heft, das im Berliner Juno Verlag erscheint, kostet am Kiosk 7 Euro, im Jahres-abonnement 38 Euro.

Köln, im Januar 2004

Kontakt: info@monopol-magazin.de,
Monopol, Choriner Strasse 20, 10435 Berlin,
Tel. 030/44013440.


©  AICA-Sektion der Bundesrepublik Deutschland.  Impressum  /  Emails

Konzept der Website: uinic - Kunst- und Webprojekte, Binder / Haupt